Inhalt


Empfehlungen für eine verlässliche und wirksame kommunale Beteiligungspolitik

Welchen Rahmen braucht eine nachhaltige kommunale Beteiligungspolitik? Wie sollen Kommunen neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Bürgerschaft, Politik und Verwaltung ausgestalten? Zur Beantwortung dieser Fragen werden im Netzwerk Bürgerbeteiligung »Empfehlungen für eine verlässliche und wirksame kommunale Beteiligungspolitik« erarbeitet.

Der erste Entwurf der »Empfehlungen« wurde bereits auf dem dritten Netzwerktreffen am 27. Juni 2014 diskutiert und bis zum 30. August 2014 online kommentiert. Es gab zahlreiche Anregungen, und es entwickelten sich interessante Ideen.

In diesem Dokument finden Sie alle Anmerkungen der Netzwerker/innen aus der ersten Phase der Online-Kommentierung auf einen Blick.

Die Anmerkungen der Netzwerkerinnen und Netzwerker wurden in einen zweiten Entwurf »Empfehlungen für eine verlässliche und wirksame kommunale Beteiligungspolitik« eingearbeitet. Dieser zweite Entwurf ist ein Zwischenstand und wird weiter bearbeitet – unter anderem sollen Beispiele guter Praxis eingebunden und der Empfehlungscharakter des Textes stärker herausgearbeitet werden.

Der zweite Entwurf steht hier im Forum Punkt für Punkt zur Diskussion.