Inhalt


Nexthamburg. Bürgervision für eine neue Stadt


Nicht nur im Rahmen von städtebaulichen Großprojekten verlassen sich die Stadtverwaltungen allzu oft auf ihre Expert/innen und berücksichtigen die Expertise der Bürger/innen erst, wenn Widerstand laut wird. Das Projekt »Nexthamburg« dreht die Beteiligungslogik um: Die Bürger/innen werden selbst zu Stadtentwicklern/innen, entwerfen ihre eigene Stadtvision und laden Politik und Verwaltung zur Debatte ein, statt auf Mitspracheangebote zu warten. So ist seit 2009 ein bürgerschaftlicher Think Tank entstanden, ein öffentliches Labor für die Stadt von morgen, in dem Bürger/innen Impulse für die Stadtentwicklung setzen. Wie wollen, wie können wir in den Städten von morgen leben? Welche Anforderungen stellen wir an Mobilität und Umweltschutz, an Bildungs- und Freizeitangebote? Die Vorschläge der Hamburger Bürgerinnen und Bürger liefern auch Inspirationen für Umgestaltungsprozesse in anderen Kommunen. In dem im Oktober 2012 erscheinenden Bild-Text-Band präsentiert Julian Petrin, Gründer von »Nexthamburg«, dieses einmalige Partizipationsverfahren von den ersten Ideen bis zur gemeinsam entwickelten Stadtvision und zeigt: Wir alle können eine neue Stadt gestalten.

Petrin, Julian: Nexthamburg. Bürgervision für eine neue Stadt. Hamburg 2012, ca. 120 Seiten, ca. 18,- Euro, ISBN: 978-3-89684-094-3

Information und Bestellung


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerk-Profil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.