Inhalt


Bürgerbeteiligung. Führen und Steuern von Beteiligungsprozessen


Bürgerbeteiligungsprozesse spielen in der heutigen Wissensgesellschaft eine besondere Rolle. Immer öfter lösen sie klassische staatliche Interventionsstrategien ab. In der Publikation werden verschiedene Aspekte erläutert, wie Beteiligungsprozesse geführt und gesteuert werden können; dabei zeigt sich eine Verschiebung von Government zu Governance. Neben einer Auflistung verschiedener Akteure und Konfliktfelder werden u. a. Begrifflichkeiten wie »lateraler Führungsstil« oder »Change Management« erläutert.

Mauch, Siegfried: Bürgerbeteiligung. Führen und Steuern von Beteiligungsprozessen. Stuttgart 2014, 224 S., 19,90 Euro, ISBN 978-3-415-05179-9

Information und Bestellung


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerk-Profil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.