Inhalt


Teilhabe und Integration von Migrantinnen und Migranten


Die Sieger beim bundesweiten Wettbewerb »Teilhabe und Integration von Migrantinnen und Migranten durch bürgerschaftliches Engagement« der Stiftung Bürger für Bürger stehen fest. Aus 193 Bewerbungen wählte eine prominent besetzte Jury die Landessieger aus den Bundesländern. Die daraus ermittelten Bundessieger sowie die Anerkennungspreise werden im Rahmen der Preisverleihung am 11. März 2008 im Roten Rathaus in Berlin im Beisein der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Prof. Maria Böhmer (CDU), bekannt gegeben und gekürt. Mit dem bundesweiten Praxis- und Ideenwettbewerb sollen vorbildhafte Praxis und realisierbare innovative Ideen zur besseren Teilhabe und Integration von Migrant/innen identifiziert, anerkannt und zur Nachahmung oder erstmaligen Realisierung angeregt werden. Eine Übersicht der Landessieger steht online bereit.

Zur Übersicht


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerk-Profil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.