Inhalt


Netzwerk Bürgerbeteiligung: Leitbilder gesucht

Das »Netzwerk Bürgerbeteiligung« erstellt eine Sammlung kommunaler Leitlinien und Leitbilder zur Bürgerbeteiligung. Gesucht werden sowohl bereits fertig gestellte Leitlinien als auch Informationen zu aktuellen Prozessen der Leitbildbilderstellung.


Das Netzwerk Bürgerbeteiligung erstellt ab sofort eine Sammlung kommunaler Leitlinien und Leitbilder zur Bürgerbeteiligung. Ziel ist es, dadurch einen besseren Überblick über die möglichen Ansätze und Ausformungen von Leitbildern und Leitlinien zur Bürgerbeteiligung zu erlangen. Die Sammlung soll allen »Bürgerbeteiligungsaktiven« Orientierung bieten und ggf. den Kommunen auch Anlass zum Austausch untereinander geben. Das Netzwerkmanagement ruft deshalb alle aktiven Kommunen dazu auf, sich mit ihren Beispielen an der Sammlung zu beteiligen. Gesucht werden sowohl bereits fertig gestellte Leitlinien als auch Informationen zu aktuellen Prozessen der Leitbildbilderstellung. Alle gesammelten Leitlinien und Leitbilder werden auf der Internetseite des Netzwerks veröffentlicht. Das <media 2580>Netzwerk Bürgerbeteiligung</media> hat sich im September 2011 auf Initiative der Stiftung MITARBEIT gegründet. Das Netzwerk versteht sich als ein Netzwerk des Wissens und der Kompetenz, als Forum des demokratiepolitischen Diskurses und als Kooperationsplattform der Initiativen und praktischen Projekte. Das Netzwerk will der politischen Partizipation in Deutschland dauerhaft mehr Gewicht verleihen und die Bürgerbeteiligung auf allen Ebenen des demokratischen Gemeinwesens stärken.

Mehr Informationen


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerk-Profil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.