Inhalt


Mehr Demokratie wählen: Online-Petition für eine Demokratie-Enquete des Deutschen Bundestages


Die repräsentative Demokratie braucht mehr Beteiligung und mehr Mitsprache auch außerhalb von Wahlen! Deshalb brauchen wir eine Demokratie-Enquete auf Bundesebene. Unter dem Motto »Mehr Demokratie wählen« können Sie diese Forderung in Form einer Online-Petition unterstützen.
Angesichts aktueller Umfragen, die zeigen, dass mehr als 80 Prozent der Bevölkerung grundsätzlich für mehr Bürgerbeteiligung und demokratische Mitsprache sind, kommt es für die Politik nun darauf an, Bürgerbeteiligung auszubauen, verbindlich zu machen und institutionell zu verankern. Eine Enquete bietet die Möglichkeit, mit Hilfe einer systematischen Bestandsaufnahme und einer wissenschaftlich angeleiteten Analyse Handlungsempfehlungen zur Weiterentwicklung und Vitalisierung der Demokratie in Deutschland zu erarbeiten – ähnlich dem Vorbild der erfolgreichen Enquete-Kommission zur Zukunft der Bürgergesellschaft.
Die Demokratie-Enquete selbst soll mit Blick auf Offenheit, Transparenz und Beteiligung mit gutem Beispiel vorangehen und bereits Gelegenheiten schaffen, die Grundlagen für ein neues Demokratieverständnis zu erproben.

Unser Aufbaugruppenmitglied Roland Roth ist einer der Initiatiatoren des Aufrufs. Er erläutert im Videointerview die Beweggründe für den Start der Initiative und stellt zugleich die Chancen vor, die sich damit für die Demokratie in Deutschland verbinden.  >>> Zum Gespräch (Video)

Um die Forderung nach einer Demokratie-Enquete zu unterstützen, können Sie die Online-Petition unterschreiben, mit Ihrem Wahlkreisabgeordneten sprechen und/oder den Fraktionen im Deutschen Bundestag schreiben.

>>> Zur Online-Petition für eine Demokratie-Enquete auf Bundesebene


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerk-Profil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.