Inhalt


Ausschreibung: Actors of Urban Change


»Actors of Urban Change« ist ein europaweites Pilotprogramm der Robert Bosch Stiftung in Kooperation mit MitOst e.V. zum Thema »Stadtentwicklung durch Kultur und transsektorale Zusammenarbeit in Europa«. Ziel ist eine nachhaltige und partizipative Stadtentwicklung, indem Akteure aus den drei Bereichen Kultur, Verwaltung und Wirtschaft durch das Programm ihre Kompetenzen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit entwickeln und stärken. In kleinen transsektoralen Teams arbeiten die Teilnehmer/innen an eigenen Projekten, für die sie auf lokaler Ebene finanzielle Förderung erhalten. Auf internationaler Ebene können sich die Teilnehmer/innen zusätzlich in verschiedenen Weiterbildungsmaßnahmen qualifizieren. Die Pilotphase des Programms läuft von Sommer 2013 bis Sommer 2015. Bewerben können sich alle, die in den Bereichen Kultur, Verwaltung oder Wirtschaft tätig sind und großes Interesse an transsektoraler Zusammenarbeit, am internationalen Austausch sowie am Thema Stadtentwicklung haben. Gute Englischkenntnisse sind Vorraussetzung für die Teilnahme.

Die Bewerbungsfrist endet am 27. Oktober 2013. Bewerber werden bis Mitte November über die Auswahlentscheidung informiert.

>>> Links zu weiteren Informationen und zur Online-Bewerbung finden sie hier


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerk-Profil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.