Inhalt


Foren

Herzlich willkommen in den Foren des Netzwerks Bürgerbeteiligung. Hier können Sie sich mit anderen Netzwerkerinnen und Netzwerkern austauschen, Ideen sammeln, neue Vorschläge für die Netzwerkarbeit einbringen und sich an aktuellen Diskussionen des Netzwerks beteiligen. Bei Bedarf werden die Initiativen und Arbeitspapiere des Netzwerks Bürgerbeteiligung hier zur Diskussion und Kommentierung durch alle Netzwerkerinnen und Netzwerker bereitgestellt.

Im Moment stehen die folgenden vier Foren zur Verfügung:


Hinweis: Sie müssen sich rechts oben als Netzwerker/in einloggen, um Beiträge und Kommentare zu verfassen.


© Stiftung Mitarbeit

Haben Sie Tipps oder Hinweise, die für alle Netzwerkerinnen und Netzwerker interessant sind? Oder gibt es Fragen, bei deren Beantwortung Ihnen die Mitglieder des Netzwerks helfen können?

Stellen Sie Ihre Beiträge auf der Pinnwand ein und tauschen Sie sich mit anderen Netzwerker/innen aus.


© Netzwerk Buergerbeteiligung

Nach knapp drei Jahren endete die »Aufbauphase« des Netzwerks Bürgerbeteiligung Mitte 2014. Nun gilt es, eine neue und dauerhafte Struktur der Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen zu finden. Die Vorschläge der Aufbaugruppe sehen hierzu die Einführung einer Vorbereitungsgruppe und eines Netzwerkbeirats vor. Zudem sollen im Netzwerk Thementeams und Regionalgruppen entstehen. Vertiefende Informationen zu den Vorschlägen der Aufbaugruppe und zur Diskussion auf dem Netzwerktreffen 2014 finden Sie hier.

Bis zum 30. September 2014 haben Sie als Netzwerker/in an dieser Stelle die Möglichkeit, Vorschläge für die Besetzung der Vorbereitungsgruppe und des Netzwerkbeirats zu machen und die Ideen zur neuen Netzwerkstruktur zu diskutieren.

Die Vorschläge und Anregungen vom Netzwerktreffen 2014 und aus der hier im Forum geführten Diskussion werden im Anschluss von den bereits feststehenden Mitgliedern der Vorbereitungsgruppe diskutiert und gewichtet. Basierend darauf werden Weichen für die Netzwerkstruktur und die zukünftige Besetzung der Vorbereitungsgruppe und des Netzwerkbeirats gestellt.


Welchen Rahmen braucht eine nachhaltige kommunale Beteiligungspolitik? Wie sollen Kommunen neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Bürgerschaft, Politik und Verwaltung ausgestalten? Zur Beantwortung dieser Fragen werden im Netzwerk Bürgerbeteiligung »Empfehlungen für eine verlässliche und wirksame kommunale Beteiligungspolitik« erarbeitet.

Zur zugehörigen Themenseite

Der erste Entwurf der Empfehlungen stand bereits auf dem Netzwerktreffen im Juni zur Diskussion und konnte bis Ende August 2014 online kommentiert werden. Die Anmerkungen der Netzwerkerinnen und Netzwerker wurden in einen zweiten Entwurf eingearbeitet. Dieser zweite Entwurf ist ein Zwischenstand und wird weiter bearbeitet – unter anderem sollen Beispiele guter Praxis eingebunden und der Empfehlungscharakter des Textes stärker herausgearbeitet werden. Hier können Sie den Entwurf Punkt für Punkt diskutieren.

Der zweite Entwurf zum Download


Das Netzwerk Bürgerbeteiligung arbeitet an einer Sammlung verbindlicher Regelungen und Handlungsempfehlungen zur kommunalen Bürgerbeteiligung. Dabei handelt es sich sowohl um fertige Leitlinien als auch um Informationen zu aktuellen Prozessen der Leitlinienerstellung.

Alle Netzwerker/innen sind aufgerufen, an der Erweiterung der Sammlung mitzuarbeiten. Bitte geben Sie in diesem Forum Hinweise oder diskutieren Sie die Ansätze der verschiedenen Kommunen.