Inhalt


Kommunalpolitisches Praktikum und Planspiel in Viersen: Jugendliche für politisches Engagement gewinnen


Klassische Politik erscheint Jugendlichen häufig abstrakt und mit wenig Bezug zum eigenen Alltag. Wie lässt sich dieser schleichenden Entfremdung von Jugend und Politik entgegenwirken? Und wie kann das durchaus vorhandene politische Bewusstsein geweckt und ihre Engagementbereitschaft für die Kommunalpolitik aktiviert werden? Das seit 2006 in Viersen durchgeführte Kommunalpolitische Praktikum und Planspiel bietet Antworten auf diese Fragen. Teilnehmende Jugendliche können dabei konkret und alltagsnah erfahren, dass und wie sie in der Kommunalpolitik eigene Interessen vertreten und diese mitgestalten können. Unsere Netzwerkerin Ulla Theisling skizziert in ihrem Beitrag Inhalte und Abläufe des Kommunalpolitischen Praktikums und Planspiels. Zudem berichtet sie von den positiven Erfahrungen und Wirkungen auf die Jugendlichen.

>> Beitrag als PDF downloaden

Untenstehend können Sie diesen Beitrag kommentieren.


Keine Kommentare


Bitte loggen Sie sich rechts oben ein, um Kommentare zu schreiben.

Wenn Sie noch kein Netzwerk-Profil angelegt haben, können Sie sich hier registrieren.